Mittwoch, 30. Januar 2013

Step II

Da nun dreiwöchige Akkupunktur der beinahe immer gleichen Stellen ausser blauen Flecken noch keine überdeutliche Besserung gebracht hat (im Gegensatz zur ersten Runde, die ich *ichkönntemichselbstverprügeln* leider wegen der guten Resultate eingestellt hatte), wende ich mich denn nun mal an einen Osteopathen. Bei so jemandem war ich noch nienicht, mal sehen ob DAS was bringt und was genau der dann so mit mir machen wird. Ich glaube nämlich, mittlerweile ist das eher ein mechanisches Problem.

Nachdem ich nun jedermanns Tipps zur Verbesserung der stagnierenden Verdauung befolgt habe, ist das dann also der 2. Schritt. Sofern der Herr sich an Schwangere herantraut. Er meldet sich später zurück. Mal sehen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen