Sonntag, 10. Februar 2013

Grmpf

Manche Tage, das sind so Tage- die könnte man auch einfach in die Tonne kloppen.

Langweilig, weil Karneval ist und wenn man als Anti- Karnevalist im Rheinland wohnt, dann kann das schon nerven. Im TV Pappnasen, wohin man blickt und wenn der Herr Schatz morgens beim Bäcker schon 12 Clowns vor sich hat, vergeht dem auch beinahe der Appetit auf Brötchen.

Apropos Appetit: Ich könnte grade ständig irgend was essen. Eine halbe Gurke, ne Tafel Schokolade, Nachos mit Käsesoße zum Abendessen, alles kein Ding. Will ich aber nicht (also, zumindest die Süßkram/Chipsgeschichten) und ich beherrsche mich, soweit es geht.  Die Waage ist daher auch noch nicht nennenswert weiter gestiegen und gestern hatte ich sogar normale Klamotten zum Einkaufen an. Soo schlimm ist es also anscheinend nicht...
Ich weiß auch nicht, Hunger hab ich eigentlich nicht wirklich- eher einen ständig- trockenen Mund, wogegen auch sämtliche zu mir genommenen Getränke nicht dauerhaft ankommen. (Nein. Schwangerschaftsdiabetis ist es nicht.) Da meine ich dann, mit was zu Essen geht das besser. Hilft aber eigentlich auch nicht- liegt wohl an der nervigen Erkältung. Wobei ich ja noch froh sein kann, dass es "nur" ein bisschen Schnupfen ist- andere liegen derzeit mit richtiger Grippe flach, da bin ich schon fast dankbar, dass ich mich bloß mit ner verstopften Nase herumplage.

Das Projekt: Austattung für die kleinste Fee stockt heute auch ein wenig, weil ich es so un-endlich schwer finde, mich für einen Stoff zu entscheiden. Das was ich zuerst wollte, ist dann in Kombination doch zu wild, zu dunkel und überhaupt und aaaaaaah! Will ich wirklich alles aufeinander abgestimmt, oder doch verschiedene Stoffe?Ich hab statt dessen erstmal die Spülmaschine ausgeräumt und die Entscheidung für den Stoff auf morgen (oder so) vertagt.
Was ebenfalls nicht so recht geklappt hat:
Die Wickeltasche für die kleinste Fee wollte ich in der Waschmaschine grau färben und dummerweise hat sich die Farbe zwar in die Tasche einarbeiten lassen, Trageriemen und Verschlüsse sind jedoch naturfarben geblieben. Ob ich das so toll finde, weiß ich noch nicht- obwohl der Herr Schatz es ganz gut findet. (Und nein, graue Rohlinge gibbet nich zu kaufen, hab schon überall gesucht. Wäre ja auch zu einfach gewesen.)
*seufz*

Ich werde mich jetzt gleich mal langsam ums Abendessen kümmern und die kleine Fee geht heute (wahrscheinlich) etwas früher zu Bett. Die war nämlich mit Oma und Opa den Karnevalszug anschauen und hat deswegen den Mittagsschlaf ausfallen lassen. Den Zug selber fand sie nicht soo gut, weil es ihr zu laut war (das kann sie absolut nicht leiden), die Süßigkeiten, die es dort gab, die sind natürlich prima. :)

Zum Glück ist jeder doofe Tag irgendwann mal rum und am nächsten Tag ist meistens alles eh schon viel besser.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen