Sonntag, 24. März 2013

Guten Morgen, Welt

Wir sind drin.

Das Feenzimmer ist zwar weit von "fertig" entfernt, aber immerhin legt der liebe Schwager grade den Boden und heute Abend können die Möbel rein. Morgen kommt die Türe und gestrichen wird erst nach Ostern.

Ich fühle mich wahnsinnig müde und ausgelaugt heute morgen- die letzten zwei Wochen waren schon recht anstrengend. Dafür, dass man schwangeren eine leichte Demenz nachsagt, habe ich da echt Hochleistungs- Denksport gemacht und jetzt ist der Kopf grade mal leer.

Immerhin, die Omas und Opas haben uns- genau wie die fleissigen Umzugs- und Renovierungshelferlein- sehr geholfen und ohne all unsere Lieben hätte sicher nichts geklappt. Heute gibt es zum Start in den Tag einen schönen Osterbrunch bei meinem Papa und damit verabschiede ich mich auch erstmal wieder.

*gähn*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen