Dienstag, 2. April 2013

Hmpf

Nun, eine gute Woche vor ET, hat die kleinste Fee sich anscheinend entschlossen, ein paar nicht so sehr angenehme Senkwehen zu produzieren. Passend dazu könnte ich grade immerzu schlafen und habe doch eigentlich noch so viel zu tun. Ein Nähauftrag wartet noch auf mich, und das Kinderzimmer...davon fange ich gar nicht erst an. Wenn das bis zum Wochenende fertig wird, grenzt das an ein kleines Wunder, glaube ich.
Trotzdem lege ich mich zwischendurch immer mal wieder hin, wat mut, dat mut.
Immerhin habe ich mal mit der Kliniktasche angefangen, die Sachen für die kleinste Fee sind schon drin. Nur was ich für mich einpacke, das muss ich noch überlegen. Wird eben auch mal langsam Zeit. Zudem hat der Herr Schatz nun noch Nachtschicht, der Kollege ist krank und nächste Woche ist Urlaubsvertretung. *seufz*

Morgen habe ich das letzte Fotoshooting vor der Entbindung und freue mich auch schon drauf. Hoffentlich hält das sonnige Wetter, das wäre schön.

Eigentlich wollte ich heute Vormittag endlich meinen Arbeitsplatz fertig einrichten, aber irgendwie ging das doch nicht so schnell, wie ich dachte. Ich habe einen neuen Tisch und alles ist etwas anders angeordnet, da muss ich mich erst mal sortieren. Ausserdem fehlen mir noch Boxen, um dies oder das hübsch zu verstauen. Die hat mir ein lieber Freund aber bereits beim Möbelschweden besorgt, bis ich ihn die Tage sehe, muss der Kleinkram halt noch warten.

Jetzt gleich ist es schon wieder Zeit die kleine Fee vom Kiga zu holen, ich denke wir werden noch ein wenig die Sonne auf dem Spielplatz geniessen- das mag die kleine Fee im Moment sehr, sehr gern. Und ich kann ja auch ein wenig frische Luft vertragen. Zum Mittagsschlaf legen wir uns dann gemeinsam hin und ruhen ein wenig aus. Mal schauen, was der Nachmittag dann bringt.

Kommentare:

  1. Ich drücke Dir die Daumen. Ich bin heute 3 Tage drüber und kann es kaum erwarten das ich die Motte endlich in den Armen halten kann. LG Nina

    AntwortenLöschen
  2. Oh, Nina! Vielleicht hast du es ja heute, wo ich endlich zum Antworten komme selbst schon geschafft!?

    Ich drücke jedenfalls die Daumen, dass du nicht ZU lange warten musst und alles gut überstehst. Am Ende lohnt es sich SO sehr. :)

    AntwortenLöschen