Freitag, 23. August 2013

Diese Woche hatte ich ja so einiges vor, unter anderem wollte ich mit der Patentante der kleinen Fee endlich den Feenbaum im Kinderzimmer an die Wand bringen.

Gestern war es soweit.
Nach einem stärkenden Frühstück und ein wenig Babybespaßung legten wir los.
Anfangs hatten wir noch etwas Scheu, einfach mit Bleistift freihand auf die Wand zu malen, aber als wir es einmal raus hatten, ging es praktisch wie von selbst. Ich zeichnete einen Ast nach dem anderen und dann malten wir mit weißer Glitzerfarbe (selfmade: Weiße Abtönfarbe+ brauner und bronzefarbener Glitter= Glitzerfarbe, sehr edel!) alles aus.

Auch ohne Blätter sah es schon richtig hübsch aus, aber wir waren natürlich noch nicht fertig. Wir bastelten vier Schablonen in verschiedenen Größen für die Blätter, malten auf und schnitten aus vielen bunten Papieren jeweils eine Form in jeder Farbe aus. Diese klebten wir dann bunt gemischt willkürlich an die einzelnen Äste.

Zusätzlich hatte ich noch Kunstblumen in pink, rosa und weiß, knallgelbe Schmetterlinge, ein Vogelhaus und kleine Garderobenhaken in Form von Vögeln. Das Vogelhaus hängten wir an einen bereits vorhandenen Nagel, Blüten und Schmetterlinge klebten wir mit Heißkleber fest. (Ist klar, dass das Zimmer NIE! wieder renoviert wird, oder?)
Eigentlich hätte man die Vögel mit Dübeln und Schrauben an der Wand befestigen müssen...aber da ich erstens keinen Bohrer zur Hand hatte und zweitens auch keine passenden Nägel und drittens die Frau sie selbst ist, ähem...hämmerte ich einfach die Schrauben so in die Wand. Hält immer noch bombig. :) *mihihihi*

Ich bin SO gespannt, wie die kleine Fee es gleich finden wird, wenn sie nach Hause kommt. Hoffentlich gefällt es ihr!

Wie gefällt euch der Zauberbaum im Feenzimmer?








Kommentare:

  1. Wow, das gefällt mir aber sehr gut. Die kleine Fee wird sich bestimmt riesig freuen und heute Abend ein paar mal das Licht anmachen, um sich das ganze immer und immer wieder anschauen.

    LG Conny

    AntwortenLöschen
  2. Die kleine Fee ist schon wieder zurück im Urlaub- aber als sie heute kurz zu Hause war, hat sie sich sehr gefreut und war ganz begeistert von den Schmetterlingen. :)

    AntwortenLöschen
  3. Wow ist der toll geworden... da können wir mit unserem Baumsticker echt abstinken :o)
    Super super genial und das mit dem Glitzer muss ich mir merken !!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber euer Sticker ist doch auch total süß- ihr habt EULEN! Die sind sooo süß!

      Löschen
  4. Wo-hooo!! Das Mädchenzimmer HIER muss dringend renoviert werden (is ja schon wieder Herbst ;) ) - und ich meine, ich bin jetzt sowasvon inspiriert! :)
    Den liebsten Gruss!
    San

    AntwortenLöschen
  5. Cool! Und nach allem, was ich bisher so in deinem Blog gesehen habe, wird sich euer Ergebnis mit Sicherheit sehen lassen können. :)

    Ich bin inspiriert von eurem Mehlsack- Paletten- Outdoor- Kuschel-Dings. Nur ein Rest Skepsis wg. achtbeiniger Besucher bleibt. ;)

    AntwortenLöschen