Montag, 19. August 2013

Mother of one

Seit heute um ca. 12.48h bin ich temporär Mama mit nur einem Kind. Das andere ist nämlich in den Urlaub gefahren. Mit den Freitags- Großeltern.

Einerseits vermisse ich sie jetzt schon, auch wenn sie mir dank Müdigkeit und entsprechender Trotzigkeit den Abschied etwas leichter gemacht hat. Aber andererseits:
Die kleinste Fee und ich haben gleich mal zusammen abgehangen. Schlafend. Im Bett. Tagsüber. Mit Fernsehn an. Nein, kein Kinderprogramm. Und das alles mehrere Stunden lang. Seltener Luxus. Aber HÖRRLÖSCH!

Dummerweise geht das jetzt nicht jeden Tag so, denn ich hab ja auch noch Programm die Woche. Zahnarzt, Backorgie, Baummalereien im Feenzimmer als Überraschung, wenn die kleine Fee am Freitag wieder heim kommt. Und zwei Mal Geburstag feiern. Und nähen. Tja, da kommt was zusammen. Aber vielleicht, ganz vielleicht bleibt ja zwischendurch ein klitzekleines bisschen Zeit, um noch mal mit der kleinsten Fee im Bett abzuhängen. Das wäre toll. :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen