Dienstag, 1. April 2014

Lachend und weinend zugleich...

Oh man...morgen wird mein kleines Baby schon ein Jahr alt...heute war ich dafür einkaufen und dass ich im Laden nicht das große Heulen bekommen habe, war reine Körperbeherrschung. Und nein. Das lag nicht an den Preisen.

Irgendwie macht es mich total traurig, dass das erste Jahr schon rum ist. Mein Baby ist keins mehr und wird groß. Andererseits freue ich mich natürlich riesig. Ein lachendes und ein weinendes Auge, sozusagen..
Morgen ist er da, der große Tag und am Sonntag wird gefeiert. Wie konnte es nur so schnell vorbei gehen, dieses eine Jahr?

Kommentare:

  1. Du sprichst mir aus der Seele...Hab noch genau eine Woche. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach...bei der großen hatte ich das gar nicht so sehr....vielleicht ist es nun so, weil dann hier eben nie mehr ein Baby sein wird. Viele erste Male, die zugleich auch letzte erste Male gewesen sind....*seufz*

      Löschen
  2. Als ich am Sonntag Fotos für unsere Einladungen rausgesucht hab, ging's mir genauso. Dann kamen noch Fotos der großen Maus dazu und schon rollte ein sentimentales Tränchen. Wann genau sind die bloß auf einmal so groß geworden?!

    AntwortenLöschen