Samstag, 6. September 2014

Ein lieber Gruß aus Dänemark

Wir haben ein bisschen Urlaub im schönen Dänemark gemacht, was seeeehr erholsam war. Ich hatte das falsch Ladekabel für den Laptop eingepackt, so dass ich nicht einmal arbeiten konnte. Zwangsurlaub, sozusagen. Tat wirklich mal gut. Wir hatten ganz viel Zeit, die wir intensiv miteinander nutzten, lachen, spielen, kuscheln, gemeinsam sein. Das war schön.
Unser Ferienhaus war sehr gemütlich, die Landschaft drumherum ein absoluter Traum- keine 40 m bis zum Limfjord, jeden Morgen ein traumschöner Sonnenaufgang, direkt hinter dem Haus, von der Terasse und vom Frühstückstisch aus zu bewundern. 

Ich konnte natürlich nicht anders und die kleine Fee badete ein wenig im morgendlichen Sonnengold. 





In der nächsten Zeit wird bei mir einiges passieren und ich fürchte, mein geliebter Blog wird immer noch ein wenig zu kurz kommen, so wie in der letzten Zeit schon. Es gibt doch aber so viel zu berichten!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen