Donnerstag, 26. März 2015

Kleinste, große Fee

Heute ist schon Tag 3 der Eingewöhnung im Kindergarten.

Für mich ziemlich stressig, denn da der Herr Schatz Nachtschicht hat, muss ich zunächst morgens mit der kleinsten Fee die kleine Fee in den Kindergarten bringen und dann wieder heim. Später fahre ich mit der kleinsten Fee noch einmal los, um eine Stunde im Kindergarten zu bleiben- und dann wieder zurück. Tja und dann müssen wir ein paar Stunden später schon wieder los, diesmal um die kleine Fee aus dem Kindergarten abzuholen.

Da hier im Feenhaus seit neustem auch Nachmittagsaktivitäten wie Musikschule und ab morgen auch Schwimmen auf dem Programm stehen. muss ich dementsprechend noch mal los.
Die Musikschule war ein großer Wunsch der kleinen Fee, genau wie der Schwimmkurs. Wenn ich morgens nicht mehr so viel hin und her gondeln muss, wird das zum Glück ja wieder entspannter. Aber grad ist es schon viel. Nebenher ist ja noch ein Haushalt zu schmeißen und auch die Bildbearbeitung darf nicht zu kurz kommen...


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen