Donnerstag, 6. September 2012

Weg...oder auch nicht...

Das Fieber ist weg und hat ein wahnsinnig knatschiges, quengeliges Feenkind zurück gelassen...ich hoffe, auch das normalisiert sich recht bald wieder. Ist nämlich ganz schön anstrengend, entweder ein heulendes Kind auf dem Arm herumzuschleppen bzw. wahlweise hinter sich herlaufen zu haben, weil man grade beide Hände für andere Dinge braucht. *seufz*

Nach einer anstrengenden Nacht nun also mit einem anstrengenden Morgen weiter. ;) Taschakkaaaa!


Ein kleiner Nachtrag:

Da die kleine Fee lustige rote Punkte am ganzen Körper hat, bin ich heute vormittag mit ihr zum Doc. Dort ist man unsicher, ob es die Hand-Mund-Fuß Krankheit ist, oder doch das Drei-Tage-Fieber....wie ich mich freue....

Kommentare:

  1. Ja, wenn man sonst nix zu tun hat...die lieben Kleinen! Hatten wir hier Sonntag auf Montag Nacht. Braucht man nicht, hat man aber leider. Ich wünsche der kleinen Fee gute Besserung!
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  2. Gute Besserung an die kleine Fee. Hand-Mund-Fuß-Krankheit ist echt gemein.

    AntwortenLöschen